Einfacher Schoko-Becherkuchen

…einfach, schnell und unglaublich lecker – alles, was du brauchst, sind ein paar Zutaten und einen Becher! Absolut geling sicheres Rezept, welches ich von meiner damaligen Schwiegermama vor vielen Jahren bekommen hatte. Seitdem ist er mein Lieblings-Gugelhupf! 💕Einfach alle Zutaten mit dem Becher abwiegen et voilà – schon kannst du den unwiderstehlichen Duft von frisch gebackenem Schokoladenparadies genießen! 🤤

„Sämtliche Nutzungsrechte gehören ausschließlich Letsdocooking® und müssen schriftlich genehmigt werden. Vervielfältigungen (Kopien, Screenshots, etc) sind VERBOTEN, da sie eine Urheberrechtsverletzung darstellen.

Einfacher Schoko-Becherkuchen

Gelingsicher, einfach & köstlich!
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 29 Minuten
Gericht Dessert
Portionen 16 pieces

Kochutensilien

  • 1 Rührschüssel
  • 1 Handmixer
  • 1 Gugelhupf Form

Zutaten
  

  • 1 Becher Sauerrahm
  • 3 Stück Eier
  • 1 Becher Walnüsse gerieben
  • 1 Becher Mehl
  • 1 Becher Zucker
  • ½ Becher Backkakao
  • ½ Becher Pflanzenöl
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • Puderzucker zum Bestreuen
  • Brösel oder Mehl & Butter für die Form

Anleitungen
 

  • Backrohr vorheizen auf 180° Grad Umluft.
  • Sauerrahm in eine Rührschüssel geben und mit dem Becher die anderen Zutaten abwiegen.
  • Die Eier in die Schüssel geben, Vanillezucker und Backpulver dazu und alles zusammen mit dem Handmixer vermengen.
  • Die Gugelhupf Form mit Butter ausfetten und mit Brösel behaften, Überschuss abklopfen über dem Waschbecken und die Masse sofort in die Form einfüllen und mit der Teigspachtel verteilen.
  • Die Masse wird nun im Backrohr bei 180° Grad Umluft ca. 45min. fertig gebacken und nach der Stäbchenprobe aus dem Backrohr nehmen.
  • Abkühlen lassen oder warm verspeisen je nach Vorliebe.
  • Den Gugelhupf nun auf einem schönen Teller geben und mit Puderzucker bestreuen.
Keyword kuchen

Viel Spaß beim Nachmachen!