Gefüllte Hühnerbrust mit Gemüse

…eine Explosion aus Geschmack, Schärfe und Aroma!

Dieses Rezept ist low carb und benötigt keine Beilagen, ist dennoch sehr sättigend, liegt aber nicht im Magen.

Für die Ummantelung der frischen Hühnerbrust habe ich Bio Coppa genommen. Er ist ein absolutes Gedicht und bringt ebenso wichtigen Geschmack! Ihr solltet also unbedingt Coppa nehmen wenn ihr das gleiche Aroma haben wollt. Das Rezept kann man aber genauso gut auch mit jedem anderem Speck machen den ihr mögt oder zu Hause habt.

Wenn ihr keinen Chili mögt, könnt ihr ihn auch weglassen aber er bringt viel Geschmack und Schärfe mit sich! Außerdem ist Chili extrem gesund!

Ist die ganze Vorarbeit erledigt und das Hühnchen mitsamt Gemüse im Rohr, hat man etwas Zeit und kann in der Zwischenzeit den Tisch herrichten, Küche zusammenräumen oder sich um das Dessert kümmern.

„Sämtliche Nutzungsrechte gehören ausschließlich Letsdocooking® und müssen schriftlich genehmigt werden. Vervielfältigungen (Kopien, Screenshots, etc) sind VERBOTEN, da sie eine Urheberrechtsverletzung darstellen.

 

Gefüllte Hühnerbrust mit Gemüse & Chili

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten

Zutaten
  

  • 2 Stk. Hühnerbrüste
  • 1 Packg. Billa Bio Coppa
  • 1 Stk. kleine Zucchini
  • 1 Stk. roter Spitzpaprika
  • 2 Stk. Karotten
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 1 Stk. Mozzarella
  • 2 Stk. frische Jalapeno Chili
  • 2 Stk. Thymianzweige
  • 1 Prise Chiliflocken
  • 2 TL Meersalz gerieben, unjodiert
  • 0,5 TL Peffer schwarz, gerieben
  • 0,5 TL Kurkuma
  • Öl zum Anbraten

Anleitungen
 

  • Gemüse putzen und klein schneiden
  • etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel anrösten bis er Farbe genommen hat, dann die Karotten dazu geben, wieder etwas rösten, danach Paprika und frische Jalapenos sowie Zucchini dazu geben - danach alles in eine Aufflaufform schütten und bei Seite stellen (in der Zwischenzeit das Backrohr vorheizen)
  • Hühnerbrüste säubern und einen Schnitt in die Hälfte machen, nicht ganz durchschneiden!
  • Hühnerbrüste mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen - anschließend den Mozzarrella darauf verteilen und das Fleisch zu einer Rolle drehen
  • In einer erhitzten Pfanne mit etwas Öl von allen Seiten kross anbraten
  • Hühnerbrüste auf das Gemüse in die Auflaufform legen und ca. 25min. im Backrohr fertig braten

Viel Spaß beim Nachkochen!